deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspielstudio

Praxissemester für drei Schauspielstudierende der Hochschule der Künste Bern

Ab der Spielzeit 2018 / 2019 stossen pro Spielzeit drei junge Schauspielstudierende der Hochschule der Künste Bern für die Dauer von sechs Monaten zum Schauspielensemble des Theater Basel. Sie wirken in zwei Produktionen des Spielplans mit und erarbeiten zusätzlich mit den Hausregisseur_innen und erfahrenen Schauspielkolleg_innen zwei Rollen oder Szenen für ihr späteres Vorsprechprogramm.

Der Gedanke hinter dem Projekt ist ein früher «Reality-Check». Den angehenden Schauspieler_innen soll die Gelegenheit gegeben werden, den geschützten Raum der Hochschule für einen begrenzten Zeitraum zu verlassen, noch während des Studiums den Arbeitsalltag am Theater kennenzulernen und künstlerische Impulse jenseits des Curriculums zu erhalten.
Gleichzeitig wird der Unterricht seitens der
Hochschule weitergeführt.

Das Schauspielstudio beschränkt sich, anders als andere Modelle, ganz bewusst auf ein Praxissemester. Um allen Studierenden eines Jahrgangs ein Praxissemester zu ermöglichen, kooperieren mit der Hochschule der Künste Bern ausser dem Theater Basel auch das Konzert Theater Bern und das Theater St. Gallen.

In dieser Spielzeit begrüssen wir Steffi Friis, Philip Neuberger und Wanda Winzenried im Ensemble.

svg-sprite