deutsch english

Ballett

Premiere Spielplan Ensemble

Oper

Premiere Spielplan Ensemble

Schauspiel

Premiere Spielplan Ensemble
  • Pierre-André Weitz

    Pierre-André Weitz

    Pierre-André Weitz studierte zunächst Saxophon und Trompete, bevor er sich am Konservatorium in Strassburg einem Architekturstudium zuwandte. Am Théâtre du Peuple de Bussang schuf er für Molieres «George Dandin ou le mari confondu» sein erstes Bühnenbild. Nach dem Studium begann die künstlerische Zusammenarbeit mit dem Regisseur Olivier Py, die bis heute andauert.

    Die umfangreiche Liste der gemeinsamen Theaterproduktionen in Oper und Schauspiel umfasst u. a. «Der Freischütz»,«Les contes d’Hoffmann», «La damnation de Faust», «Tristan und Isolde», «Tannhäuser» in Genf, «Pelléas et Mélisande» in Moskau, «Idomeneo, Rè di Creta» in Aix-en-Provence, «Mathis der Maler» in Paris sowie «Macbeth» am Theater Basel in der Saison 2015/2016. «Les Huguenots», 2011 für das Théâtre La Monnaie in Brüssel entstanden, wurde in der Kritikerumfrage der Zeitschrift «Opernwelt» zur Aufführung des Jahres gewählt. Neben der Arbeit mit Olivier Py ist Pierre-André Weitz auch als Regisseur tätig («Les chevaliers de la table ronde» 2015, «Mam’zelle Nitouche» 2017).

  • svg-sprite